Klimapakete und Spezialgläser

Mit ausgezeichneter Qualität und Langzeitstabilität

Unsere Klimapakete sind extrem gut isolierte Scheibenpakete, auch mit flächig beheizten Gläsern, für den Einsatz als Beobachtungsfenster in Umweltsimulationsanlagen, Kühl- und Tiefkühlräumen sowie im Sondermaschinenbau.

Die Abmessungen der Klimapakete können bis zu einer Maximalgröße von 2.000 x 2.000 mm frei gewählt werden, die Anzahl der Glasscheiben (typisch 2 bis 6) wird nach Einbau- und Einsatzbedingungen ausgelegt. Typischerweise werden Klimapakete aus ESG aufgebaut. Der Einsatz von VSG (auch flächig beheizt) ist ebenfalls möglich. Für den Sondermaschinenbau kann z.B. Maschinenschutzglas integriert werden.

  • Temperaturbereich -100...+285 °C
  • Auch als beheizbares Verbundglas verfügbar
  • Scheibenheizung mit 24 bis 230 V, AC oder DC
  • Abmessungen 250 x 250 mm bis 2.000 x 2.000 mm, 16 mm bis 150 mm Dicke
  • 2- bis 8-fach Aufbau aus hochwertigem ESG
  • Auch Sondergläser mit speziellen optischen oder mechanischen Eigenschaften integrierbar
  • Edelstahl-Abstandhalter, Randverbund aus hochtemperaturbeständigem Silikon.
  • Rahmenheizungen mit 24 bis 230 V, AC oder DC

Scheibenpakete für Umweltsimulationsanlagen

Scheibenpakete für Umweltsimulationsanlagen

In Umweltsimulationsanlagen herrschen extreme Klimabedingungen. Ob -70 °C, +250 °C oder +90 °C mit 95 % Luftfeuchtigkeit, die Isolierung des derart klimatisierten Raumes muss so ausgelegt sein, dass keine Kondensatbildung innen und außen auftritt. Das gilt insbesondere auch für Sichtfenster, die in Türen oder Wände eingebaut werden. 

Mit Klimapaketen von Conzelmann haben Sie immer den vollen eis- und beschlagfreien Durchblick.

Je nach Einsatzbedingungen stehen verschiedene Heizkonzepte zur Verfügung: Rahmenheizung, Flächenheizung an einer Scheibe oder Flächenheizung an zwei Scheiben. Bei der Flächenheizung werden die entsprechenden Scheiben mit einer unsichtbaren, elektrisch leitenden Beschichtung versehen. Durch das Anlegen einer Spannung wirkt diese Beschichtung als Heizung über die gesamte Fläche. Die unterschiedlichen Heizkonzepte können auch ergänzend eingesetzt werden.

Scheibenpakete für Kühl- und Tiefkühlzellen

Scheibenpakete für Kühl- und Tiefkühlzellen

Sichtfenster in Kühl- und Tiefkühlzellen müssen zuverlässig den kalten Innenraum von der warmen Umgebung abschotten. So muss zum Beispiel auch im feuchtheißen Asien sicher verhindert werden, dass das Sichtfenster außen beschlägt, wenn die Tiefkühlzelle bei -40 °C betrieben wird.

Eine passender Isolierglas-Aufbau mit einer oder zwei Heizscheiben sowie eine Rahmenheizung bei extrem niedrigen Betriebstemperaturen sorgen dafür, dass der beschlagfreie Blick erhalten bleibt.

Scheibenpakete für Sondermaschinen

Scheibenpakete für Sondermaschinen

Wenn eine Temperaturisolierung oder Schallschutz gefordert ist oder wenn es gar um die Sicherheit von Mensch und Maschine geht, bieten wir mit unseren Klimapaketen die passende Lösung, um von außen beobachten zu können, was innen geschieht.

Sie wollen Ihr Objekt mit einer Kamera von außen beobachten? Wir liefern den passenden Glasaufbau dafür.

Bei Ihrem Fertigungs- oder Prüfprozess können sich Flüssigkeiten oder Festkörper „verselbstständigen“ und Mensch und Maschine gefährden? Wir sorgen mit dem passenden Konzept und speziellen Schutzgläsern dafür, dass Sie immer auf der sicheren Seite sind.

Sie wünschen weitere Informationen zu unseren Scheibenpaketen?

Wir beraten Sie gerne persönlich! Hinterlassen Sie hier einfach Ihre Kontaktdaten. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Speicherung meiner Daten einverstanden.*

*Pflichtfeld